1. Tennis
  2. Mannschaften
  3. 1. Herren

1. Herren

Unsere 1. Herrenmannschaft 2022 v.li. : Philip Pakebusch, Yannick Hass, John Sperle, Bram Coene, Marc Werner, Michel Koning, Christian Graff, Karol Drzewiecki

Spielplan Winter 2022/2023

Datum Uhrzeit Spiel Ergebnis Spielort
Sa., 22.10.2022 18:00 Uhr RTHC 1 - TC RW Hangelar 5:1 RTHC - Halle 2 - Plätze 2+3
Sa., 26.11.2022 18:00 Uhr TC Lese GW Köln - RTHC 1 1:5 walls TH Weiden
Sa., 17.12.2022 18:00 Uhr RTHC 1 - Marienburger SC 3:3 RTHC - Halle 2 - Plätze 2+3
Sa., 25.02.2023 18:00 Uhr Kölner HTC BW 2 - RTHC 1   Tennisverband Mittelrhein
Sa., 11.03.2023 18:00 Uhr RTHC 1 - TC RW Troisdorf   RTHC - Halle 2 - Plätze 2+3

News zu den 1. Herren

1. Herren 2022: Verbleib in der Regionalliga-West

Nach unserem Einspruch wurde durch das DTB-Sportgericht entschieden, dass bei unserem Spiel gegen BW Halle, der Einsatz von einem Spieler nicht rechtens war, da das Spielen in einer zweiten Altersklasse in einem anderen Verein während der Sommersaison eines Jahres nicht zulässig ist. Somit wurde das Spiel mit 9:0 zu unseren Gunsten gewertet.

Die ganze Thematik hatte einige Folgen in der Regionalliga-West und der Spielausschuss der RLW hat sich dazu entschieden, die besagte Entscheidung auf alle Begegnungen, in allen Altersklassen der RLW der Sommersaison 2022 anzuwenden und entsprechend die Spielberichte zu korrigieren, wo Spieler*innen gleichzeitig in einer zweiten Altersklasse in einem anderen Verein gespielt haben.

Für unsere Herren bedeutet dies, dass sie in der kommenden Sommersaison 2023 weiterhin ein Teil der Regionalliga-West sind.

 

1. Herren Regionalliga-West: Abstiegsfrage noch offen

Nach den 4 Niederlagen gegen BW Halle (4:5), TC Iserlohn (2:7), RW Troisdorf (3:6) und dem Solinger TC (2:7) wurden unsere 1. Herren Tabellenletzter in der Gruppe B der Regionalliga und sind eigentlich in die Oberliga-Mittelrhein abgestiegen. Da jedoch BW Halle einen Spieler gegen uns und auch gegen Troisdorf einsetzte, der nach unserer und der Sicht von Troisdorf nicht spielberechtigt war, könnte die Tabelle und damit auch die Abstiegssituation noch geändert werden. Die Einsprüche von uns und Troisdorf werden letztendlich vom DTB-Sportgericht entschieden und sollen in der 1. Augustwoche verhandelt werden. 

Es war vor der Saison allen Beteiligten klar, dass es eine sehr schwierige Saison für unser Team werden wird, zumal ja 5 von 10 Vereinen absteigen sollten, um in 2023 wieder eine eingleisige Liga mit 8 Mannschaften zu bilden. Dass aber unsere Gegner, insbesondere durch den Einsatz von zahlreichen spielstarken Ausländern, so leistungsstark waren, hat doch überrascht. 

Nun heißt es abwarten und auf einen guten Ausgang des Einspruches hoffen.

 

 

 

 

Navigation Schließen Suche E-Mail Telefon Mobil Kontakt Pfeil nach unten Pfeil nach oben Pfeil nach links Pfeil nach rechts Standort Download Externer Link Startseite Mitglied werden <